Ehrenamtliche Tätigkeiten



Einsatz in Namibia 2005

Es wurden von unserem Team in Namibia 2005 eine große Zahl von Patienten mit Verbrennungsfolgen, Handfehlbildungen oder Verletzungsfolgen sowie viele Operationen im Kopfbereich wie z.B. Korrektur von Lippen-Kiefer-Gaumenspalten, allerdings auch Tumoroperationen durchgeführt. Einsatzorte waren Windhoek und Oshakati.

Einsatz in Namibia 2006

Aufgrund des großen Erfolges wurde 2006 ein erneuter Einsatz in Namibia durchgeführt. Diesmal erfolgten die Operationen ausschließlich in Oshakati, weil ein Ortswechsel innerhalb von 2 Wochen zu viel Aufwand bedeutete.

Einsatz in Namibia 2007

Im Jahr 2007 operierten wir wieder Patienten in Windhoek, da wir uns entschlossen hatten, den Einsatzort 2006 nicht zu wechseln.

Einsatz in Namibia 2009

Nach einem Jahr Pause, unter anderem wegen Praxisübernahme, führten wir 2009 einen erneuten Einsatz in Oshakati durch.

Einsatz in Namibia 2011

Auch 2011 versuchten wir Kindern in Oshakati zu helfen. Diesmal war die Vorbereitung des Landes Namibia nicht ausreichend, so dass unser Einsatz leider vorzeitig abgebrochen werden musste. Dennoch konnten wir einige Operationen durchführen.

Einsatz in Sri Lanka 2014

In den neunziger Jahren wurden in Sri Lanka eine Vielzahl von Interplasteinsätzen durchgeführt. Aus verschiedenen Gründen wurden diese 2000 eingestellt, so dass wir im November 2014 einen neuen Piloteinsatz durchführten.

Leider war dieser „Neueinsatz“ noch stark von bürokratischem Aufwand geprägt.

In Zukunft hoffen wir, bei weiteren Einsätzen in Sri Lanka, auf unbürokratischem Weg den bedürftigen Menschen mit unseren Operationen helfen zu können.


http://www.interplast-germany.de/report-interplast-einsatz-sri-lanka-einsatzzeitraum-9-11-bis-22-11-2014/